Die Gestalttherapie

Die Gestalttherapie ist eine ganzheitliche Therapieform, die das gegenwärtige Erfahren und Erleben der eigenen Gefühle und des Körpers in den Mittelpunkt stellt.

In der therapeutischen Sitzung wird diese Wahrnehmung durch verschiedene Ansätze ermöglicht:

-         Fragen und Einfühlen des Therapeuten,

-         Rollenspiele,

-         Fantasiereisen,

-         Übungen zur Körperwahrnehmung,

-         Kreative Arbeit (mit Farben, Ton…),

-         U.v.m.

Durch Wahrnehmung dessen, was sich in Ihnen abspielt (Emotionen, Blockaden, Unwohlsein...),  können Sie Ihre Bedürfnisse entdecken, zur Sprache bringen und nach passenden Lösungen suchen.

So entstehen neue Gestaltungsmöglichkeiten für Ihr Leben und für Ihre Beziehungen.